Gründung der Trusted AI GmbH

verfasst von Tobias Krafft Informatiker, Data Scientist und Doktorand am Algorithm Accountability Lab. Geschäftsführer der Trusted AI GmbH.
Tobias Krafft
verfasst von Tobias Krafft Informatiker, Data Scientist und Doktorand am Algorithm Accountability Lab. Geschäftsführer der Trusted AI GmbH.

1 Minute(n) Lesezeit

Schon in den letzten Jahren stieg das gesellschaftliche Interesse an Algorithmen, KI und der Digitalisierung immer mehr an. Das ist einer der Gründe warum wir deutschlandweit angefragt werden um Aufklärungsarbeit zu leisten und Licht ins Datendunkel zu bringen.  2019 entschlossen wir uns daher dazu, unser Wissen zu diesen Fragen so zu niederzulegen, dass wir es in Vorträgen, Workshops und Diskussionen weiter geben können.

Eigentlich stand „eine Firma gründen“ bereits seit Jahren auf unserer Bucket List. Da wir uns alle also schon bereits viele Gedanken über eine Gründung gemacht haben, ging es ab diesem Moment alles sehr schell, den letztendlich ging es nur darum es zu TUN.

Da wir aber sowohl aus steuerlicher als auch juristischer Perspektive nicht ausreichend bewandert waren, haben wir uns zusätzlich mit externer Kompetenz ausgestattet. Dies ist auch gleich einer unserer ersten Empfehlungen: Solltet Ihr in diesen Bereichen keine Expertise mitbringen, nehmt euch die Zeit und das Geld diese durch Experten ins Boot zu holen. Eine starke Kanzlei, sowie ein fähiger Steuerberater beseitigen viele kleine und große Hindernisse auf dem Weg zur eigenen Firma und bewahren euch vor den gröbsten Fehlern.

Am 20.Februar 2019 war es dann soweit, alle Unterlagen waren bereit und der Notartermin vereinbart. Eine Stunde Gespräch später war die juristische Person „Trusted AI GmbH“ geboren und durfte in Otterbach einziehen.

Presseberichte über die Gründung:

Legal Tech – Workshop

Winfried Zweig Winfried Zweig
23 Sekunde(n) Lesezeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.